Das kölsche Grundgesetz - 1.3.2013

- Kategorie : bis 2013 Rss feed

Kölsches Grundgesetz

Postkarte kölsches Grundgesetz

Postkarte Kölsches Grundgesetz

Kölsch Postkarten

Kennen Sie eigentlich das kölsche Grundgesetz? Nein? Dann wird es Zeit es kennenzulernen.

Der Kölner hat ja so seine ganz eigene Lebensart, die sich ganz besonders im Kölner Karneval zeigt. Aber auch den Rest des Jahres pflegt man in Köln gerne seine Eigenheiten und trink dabei gerne mal ein Kölsch.

Diese rheinische Lebensweise ist sogar in einem eigenem kölschen Grundgesetz zusammengefasst. Falls Sie sich als Immi (Nicht-Einheimischer) mal in eine Kölsch Kneipe verirren sollten, dann sollten Sie das natürlich kennen.

§1 Et es wie et es.
§2 Et kütt wie et kütt.
§3 Et hätt noch immer jot jejange.
§4 Wat fott es es fott.
§5 Et bliev wie et wor.
§6 Kenne mer nit, bruche mer nit, fott damet.
§7 Wat wellste mache?
§8 Mach et jot äver nit ze off.
§9 Wat soll dä Quatsch?
§10 Drinkste ene met?
§11 Do laachste dich kapott.

Warum wir Ihnen das erzählen? Na, weil es das kölsche Grundgesetz bei uns jetzt als Postkarte gibt!

Diese schöne Postkarten kann man verschicken oder sich füür den nächsten Köln besuch in die Tasche packen.

Und angucken kann man sich die Postkarte Kölsches Grundgesetz hier.

  • Newsletter

    Für die Newsletter Erstanmeldung während der Bestellung erhalten Sie ein Gratis Postkarten Paket (ab 5 EUR Warenwert)!

  • Rabatt

    Newsletter EmpfängerInnen erhalten monatlich attraktive Gutschein-Codes!

  • Zahlung

    Neben Vorkasse und Paypal bieten wir Kreditkarte, Sofortüberweisung und Zahlung auf Rechnung (ab der 2. Bestellung mit Konto) als Zahlungsmethoden an.

  • Postkarten Mengen

    Schicken Sie uns ein kurzes Mail, wenn Sie größere Postkarten Mengen benötigen als hier verfügbar sind. Die meisten Motive können wir sehr schnell besorgen!

  • Wasserzeichen

    Alle Postkarten, Doppelkarten, usw. sind im Original OHNE den Schriftzug Klauschutz Postkartenparadies!